Sie sind hier:     Startseite > Dämmen > Keller > Kellerabgang

Kellerabgang

Die Kellertür sollte z.B. mit einer 2 cm dicker Hartschaumplatte und umlaufender Gummidichtung versehen werden. Unter der Treppe und auf den Seiten lässt sich eine Holzkonstruktion montieren, Fugen und Ritzen abkleben und z.B. mit Zellulosedämmstoff verfüllen.

Zusätzliche Informationen

geeignetes Verfahren ist: geeigneter Dämmstoff ist:
Seitenanfang Aktualisiert am 17.01.2013

Meine Merklisten

Kurzzeit-Merkliste
  • Informationen in einer Merkliste vorläufig ablegen
  • Informationen vergleichen
  • verfällt beim Schließen des Browsers
Langzeit-Merkliste
  • mehrere Merklisten anlegen und dauerhaft speichern
  • Merklisten auch als PDF
  • Registrierung notwendig

Informationen zu Merklisten