Sie sind hier:     Startseite > Dämmstoffe > Glasgranulat

Glasgranulat

Der mineralische Kerndämmstoff eignet sich auf Grund der sehr feinen Körnung auch für die Wanddämmung mittels Einblasdämmung bei sehr schmalen Hohlschichten.

Hintergrundinformation zu Glasgranulat aus ecoNavi-Wiki

Umweltverträglichkeit:
  • hoch
Dämmwirkung:
  • hoch
Kosten EUR/ m²:
  • 20 bis 25
Vorteile:
  • nicht brennbar
  • leicht einzubauen (Fachbetrieb)
  • verrottungs- und alterungsbeständig
  • auch für schmale Hohlschichtstärken
  • nimmt keine Feuchtigkeit auf
  • volumenbeständig
Nachteile:
  • sehr feinkörnig - intaktes Mauerwerk notwendig
  • hoher Energieeinsatz bei der Produktion
Seitenanfang Aktualisiert am 17.01.2013

Meine Merklisten

Kurzzeit-Merkliste
  • Informationen in einer Merkliste vorläufig ablegen
  • Informationen vergleichen
  • verfällt beim Schließen des Browsers
Langzeit-Merkliste
  • mehrere Merklisten anlegen und dauerhaft speichern
  • Merklisten auch als PDF
  • Registrierung notwendig

Informationen zu Merklisten