Sie sind hier:     Startseite > Dämmen > Dämmstoffe > Schaumglas
Der Eintrag wurde der Merkliste hinzugefügt.

Schaumglas

Schaumglas-Dammplatten werden vor allem als Perimeterdämmung an erdberührenden Außenwänden, unter Bodenplatten, auf Terrassen und Flachdächern sowie allgemein in Bereichen, wo mit auftretender Feuchtigkeit zu rechnen ist, eingesetzt. Ein weiterer Einsatzbereich sind Rohrschalen.
Umweltverträglichkeit:
  • mittel
Dämmwirkung:
  • mittel
Vorteile:
  • wasser- und dampfdicht
  • relativ leicht und nicht brennbar
  • frost- und witterungsbeständig
  • langlebig
  • guter sommerlicher Wärmeschutz
  • hält hohen Druckbelastungen stand
Nachteile:
  • bietet kaum Schallschutz
  • nicht für Holzrahmen- oder Holztafelbauweise geeignet
  • relativ teuer
  • hoher Energieeinsatz bei der Produktion
Kosten EUR/ m²:
  • 40 bis 120
Seitenanfang Aktualisiert am 17.01.2013

Meine Merklisten

Kurzzeit-Merkliste
  • Informationen in einer Merkliste vorläufig ablegen
  • Informationen vergleichen
  • verfällt beim Schließen des Browsers
Langzeit-Merkliste
  • mehrere Merklisten anlegen und dauerhaft speichern
  • Merklisten auch als PDF
  • Registrierung notwendig

Informationen zu Merklisten